Transparenz und Produktsicherheit.

Vertragsanbau

Die Firmeninhaber kennen das Kerngeschäft von der „Pike“ auf, das heißt von der landwirtschaftlichen Urproduktion bis hin zur Herstellung qualitativ hochwertiger Veredelungsprodukte. Die Qualitätssicherung beginnt für uns bereits beim Anbau. Die Auswahl der besten Anbauflächen und der zuverlässigsten Vertragslandwirte koordinieren wir in enger Zusammenarbeit mit der Twistringer Gemüse-Erzeugergesellschaft mbH (TGE). Alle Vertragslandwirte der TGE arbeiten nach den Richtlinien des Qualitätssicherungssystems Q+S GAP und werden jährlich zertifiziert.

Qualitätsstandards

Mit der konsequenten Umsetzung aller für den Herstellungsprozess festgelegten Qualitätssicherungsmaßnahmen nach dem IFS – International Featured Standard – gewährleisten wir optimale Produktsicherheit und Zuverlässigkeit. Wir sind in der Lage, unsere Produkte nach dem Q+S Standard anzubauen und zu hochwertigen TK-Produkten zu veredeln. Rohwaren aus biologisch kontrolliertem Anbau bearbeiten wir ebenfalls nach den gewünschten Spezifikationen unserer Kunden. Wir kommen in der gesamten Wertschöpfungskette unserer Sorgfaltspflicht in Form einer umfangreichen Qualitätskontrolle und einer engen Erzeugerbetreuung nach. Unsere Produktionsstätte wird jährlich durch die Öko-Kontrollstelle DE-ÖKO-001 sowie durch die Verbände Demeter und Naturland zertifiziert.

Kundenorientierung

„Der Kunde ist König“, dieses alte Sprichwort nehmen wir ernst. Und nach diesem Motto ist unsere Geschäftsidee Ende der 60er Jahre entstanden. Wir verstehen uns als einen zuverlässigen Partner an der Seite unserer Kunden, der küchenfertig verarbeitete Rohstoffe nach individuellen Bedürfnissen liefert. Wir haben uns bewusst zum Kunden hin orientiert und bieten „alles aus einer Hand“: Ein Produkt mit entsprechenden Logistiklösungen und weiteren Dienstleistungsangeboten kombiniert. Dabei steht die Transparenz in der Lieferkette und die Produktsicherheit im Fokus unseres täglichen Handelns.

 

Partnerschaftlich seit Generationen

„Individuelle Anforderungen unserer Kunden definieren die Qualität unserer Erzeugnisse und Dienstleistungen. Diese Philosophie leben wir tagtäglich in einem starken Team. Zusammen mit unseren Mitarbeitern und Produktionsprozessen ermöglichen wir eine optimale Produktsicherheit und zuverlässige Kundenlösungen entlang der Wertschöpfungskette.

Im Rahmen unserer Kompetenzen werden dabei Flexibilität, Partnerschaft und Regionalität groß geschrieben. Denn schon über Generationen stehen wir in unserem Familienunternehmen für nachhaltiges sowie partnerschaftliches Handeln und garantieren eine möglichst persönliche und dynamische Abwicklung.“

Maria Beermann, Bereichsleiterin

Copyright 2018 Meyer Gemüsebearbeitung GmbH | AGB | Impressum | Datenschutz
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren
Akzeptieren